Die Brücke, Begegnungshaus, Leipzig

Herzlich Willkommen!

Wir über uns

Berichte

St. Lukaskirche

Termine

Rückblicke

Predigten

Nachrichtenblätter

Dokumente zum Islam

Taufunterricht

Links

Der Kontakt zu uns

Spenden

Der Weg zu uns

Sankt Lukaskirche

Christus sagt: Kommet her zu mir alle, die ihr mühselig und beladen seid, ich will euch erquicken.

Auferstehungsgottesdienst - Sankt Lukaskirche - 6. April 2015 - 14 Uhr Die offenen Arme unseres Herrn Christus stehen seit dem 19. März 1893 (Judika) auch einladend über dem Haupteingang der Lukaskirche in Leipzig Volkmarsdorf. Viele Menschen sind seit dieser Zeit unter den starken Armen unseres Herrn Jesus eingetreten und sind dort gestärkt und getröstet worden.

Sie haben Jesu Ruf gehört.

Die Lutherische Kirchenmission ist ein Werk der Selbständig Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) und will den Ruf und die Einladung unseres Herrn Jesus weltweit verkündigen. Auch Menschen, die nicht mehr an Jesus glauben können, dürfen seine Stimme erneut hören.

In Zusammenarbeit mit der Evangelisch-Lutherischen Sankt Trinitatisgemeinde in Leipzig hat die Lutherische Kirchenmission deshalb das Projekt „Die Brücke“ gegenüber der Sankt Lukaskirche aufgebaut. Nun soll auch die Lukaskirche selbst der geistliche Mittelpunkt der Evangelisch-Lutherischen Sankt Trinitatisgemeinde werden.

Dafür braucht die Sankt Trinitatisgemeinde viele starke Partner und Gebet!

Auferstehungsgottesdienst - Sankt Lukaskirche - 6. April 2015 Zum „Auferstehungsfest“ 2015 hatte die Leipziger Sankt Trinitatisgemeinde der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) gemeinsam mit dem Missionsprojekt „Die Brücke“ in die Sankt Lukaskirche in Leipzig-Volkmarsdorf eingeladen, und viele Gäste aus Deutschland, den USA und sogar Südafrika folgten der Einladung, so dass auf den Bänken im Kirchenschiff der Platz beinahe knapp wurde. Der Zweite Ostertag bot den Rahmen für gleich drei Anlässe! Lesen Sie hier weiter!

Wir laden ganz herzlich zu unseren Gottesdienst ein: Seit Ostermontag, dem 6. April 2015 feiert die Evangelisch-Lutherische Sankt Trinitatisgemeinde alle Gottesdienste in der Lukaskirche – jeden Sonntagmorgen um 9:30 Uhr.